Pressemitteilung

1.000 Euro für Abschlussfeier gewonnen

Leer, 16.04.2018

Im Februar und März dieses Jahres konnten sich Schulklassen auf eine spannende Entdeckungstour durch die Finanzwelt begeben. Die preisgekrönte Erlebnisausstellung „Finanzanlage“ der Ostfriesische Volksbank eG und der Fondsgesellschaft Union Investment ermöglichte es den Schülerinnen und Schülern, Aspekte rund um das Thema finanzielle Bildung hautnah zu erleben.

Der Besuch der innovativen Ausstellung bot dabei auch einen finanziellen Anreiz. Den beiden Schulen mit der höchsten Teilnehmerzahl wurden jeweils 500 Euro für die Abschlussfeier in Aussicht gestellt.

Maximilian Becker (links), Privatkundenberater der Ostfriesische Volksbank eG, überreichte den Schülern der BBS I Leer und ihrer Lehrerin, Birgit Akkermann (rechts), einen symbolischen Scheck.

Über eben diesen Gewinn durften sich nun das Schulzentrum Collhusen und die BBS I in Leer freuen. Am vergangenen Freitag überreichte Maximilian Becker, Privatkundenberater in Leer, Birgit Akkermann, Lehrerin der BBS I Leer, und den Schülern der Abschlussklasse stellvertretend einen symbolischen Scheck. „Wir freuen uns, mit der Ausstellung einen aktiven Beitrag zur finanziellen Bildung geleistet zu haben und mit diesem Gewinn das Engagement der Schülerinnen und Schüler zu belohnen“, betonte Maximilian Becker.