Bereichsleiter/-in

für das Privatkundengeschäft

Die Ostfriesische Volksbank eG mit Sitz in Leer ist eine moderne, leistungs- und ertragsstarke Genossenschaftsbank in einem attraktiven Geschäftsgebiet, mit einer Bilanzsumme von über
1,7 Mrd. Euro, 23 Bankstellen und ca. 300 Mitarbeitern. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Ihrhove, Papenburg und Haren eine/-n

Bereichsleiter/-in
für das Privatkundengeschäft in Vollzeit.

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellen und Ausbau der langfristigen Marktposition der Bank unter Ausnutzung der weiter vorhandenen Marktpotentiale
  • Koordination, Steuerung und Führung der zugeordneten Mitarbeiter unserer Geschäftsstellen mit Personal- und Ergebnisverantwortung
  • Betreuung eines ausgesuchten Kundenkreises in allen Bereichen des Privatkundengeschäftes
  • Übernahme von repräsentativen Aufgaben innerhalb des Marktbereiches

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Bankausbildung ergänzt um fachspezifische Weiterbildungen
  • Berufserfahrung in der ganzheitlichen Beratung im Privatkundengeschäft und in der Führung von Mitarbeitern
  • Überdurchschnittliches Engagement und ein ausgeprägtes Gespür für die Wünsche und Bedürfnisse Ihrer Kunden
  • Ein motivierendes und zielorientiertes Führungsverständnis als Vorbild und Impulsgeber für Ihre Mitarbeiter

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine interessante Aufgabenstellung mit hoher Eigenverantwortung in einem angenehmen und gestaltbaren Arbeitsumfeld. Sie sind Mitglied der 2. Führungsebene und berichten direkt an den Marktvorstand.

Wenn Sie bereit sind, sich engagiert und kooperativ einzubringen, und Sie diese Herausforderung reizt, richten Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittstermins bitte an den Leiter der Personalabteilung, Herrn Gregor Klusmann, Ostfriesische Volksbank eG, Mühlenstraße 6-12, 26789 Leer, gerne auch per E-Mail an gregor.klusmann[at]ovbleer.de.